Tauwerk Delight “First Edition”

2.900,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 30 Werktage

Vorrätig

Unsere innovative Eigenentwicklung - Tauwerk Delight

Beschreibung

Das Tauwerk® Delight ist alles andere als ein gewöhnliches Rollstuhlrad. Es verschiebt die Grenzen des Möglichen ein Stück weiter in Richtung Perfektion. Ziel der Entwicklung war es, das leichteste und schönste Rollstuhlrad der Welt herzustellen – ohne Kompromisse und „Made in Germany“.

Jede Komponente wurde überarbeitet und herkömmliche Technologien “neu gedacht”.

Hauptmerkmal der Räder sind die patentierten Speichen aus hochfesten, synthetischen Fasern. Neben ultra geringem Gewicht und höchster Beanspruchbarkeit wirken sie durch ihre geflochtene Struktur schwingungsdämpfend und sind zudem noch absolut einzigartig im Design. Die Speichen werden in Deutschland hergestellt, veredelt und in Handarbeit montiert.

Die extrem steifen Felgen wurden gemeinsam mit dem österreichischen Carbonfelgen-Spezialist Xentis® entwickelt. Ergebnis der Entwicklung sind Carbonfelgen, die im Rollstuhlbereich ihresgleichen suchen, wenn es um Design, Zuverlässigkeit und geringes Gewicht geht.

Die Naben werden in Deutschland aus einer hochfesten Aluminiumlegierung gefertigt. Verbaut werden ausschließlich hochwertige Keramiklager des dänischen Kugellager-Spezialisten CeramicSpeed®. Keramiklager mit ihren sehr harten und außerordentlich verschleißfesten Wälzkörpern aus Siliciumnitrid überzeugen gegenüber Standardkugellagern mit Stahlkugeln durch eine deutlich geringere Reibung und eine unübertroffene Lebensdauer.

Die Greifreifen werden an sechs Punkten axial mit der Felge verschraubt. Der Abstand kann durch die zugehörigen Spacer auf 7 mm oder 14 mm eingestellt werden. Für Verschraubung kommen hochfeste Titan-Schrauben zum Einsatz, wodurch bei herausragender Festigkeit gegenüber Stahlschrauben nochmals Gewicht eingespart wird. Durch diese Befestigungsart wird ein deutlich ansprechenderes, organischeres Gesamtdesign realisiert, als mit den üblichen überstehenden und zurechtgebogenen Greifreifenlaschen. Aber auch in Bezug auf Festigkeit, Montageaufwand, Greifreifenpositionierung und Verletzungsgefahr bietet diese Variante Vorteile gegenüber der Befestigungsart mit Laschen.

Ein Satz der Tauwerk delight Räder wiegt extrem leichte 1010 g und besteht immer aus einem linken und einem rechten Rad. Felge, Nabe, Beschriftung und Einspeichmuster sind hierbei symmetrisch zueinander und ergeben ein stimmiges Gesamtbild. #itsaboutthedetails

Die “First Edition” des Tauwerk Delight ist definiert durch eine feste Farbkonfiguration der einzelnen Komponenten – rote Nabe und Greifreifenaufnahmen, schwarze Speichenenden, Seilspeichen in schwarz/natur verflochten.

Zusätzliche Informationen

Einsatzbereich

Alltagsrad

Laufradgröße(n)

24"

Bauart Reifen

Drahtreifen, Faltreifen

Speichenanzahl

24

Einspeichmuster

Radial

Material Felge

CFK

Felgenhorn

mit Haken

Felgendimension (ETRTO)

540-17

Felgenbreite

17 mm (innen) 25,4 mm (außen)

Felgenhöhe

28 mm

Ventilbohrung (Durchmesser)

Autoventil (8,5 mm) / Reduzierung auf Sclaverandventil (6,5 mm) beiliegend

Lager

CeramicSpeed Keramiklager

Lagerdimension

R8 (1/2" x 1 1/8" x 5/16")

Lagerabstand

56 mm

Material Nabe

hochfestes Aluminium

Material Speichen

hochfeste synthetische Faser, hochfestes Aluminium

Material Achse

Stahl, hochfestes Aluminium

Achsdurchmesser

12,7 mm (1/2")

Achslänge

108 mm

Material Greifreifenaufnahme

hochfestes Aluminium

Befestigungsart Greifreifen

6 axiale Bohrungen für M5 Schrauben am Durchmesser Ø 515 mm

Gewicht

1000 g / Satz (exkl. Zubehör)

Zulässiges Systemgewicht

130 kg

Zulässige Reifenbreite

20 – 37 mm